Loading...

Rücknahme & Recycling


I. Informationen nach dem Elektro- und Elektronikgerätegesetz

Die nachfolgenden Hinweise richten sich an private Haushalte, die Elektro- und/ oder Elektronikgeräte nutzen: 

1. Symbol „durchgestrichene Abfalltonne“ und Entnahmepflicht

Alle Elektro-/Elektronikgeräte, die in privaten Haushalten genutzt werden können, sind mit dem nebenstehend abgebildeten Symbol der durchgestrichenen Abfalltonne auf Rädern gekennzeichnet.

Dieses Zeichen bedeutet: Elektro- und Elektronikgeräte dürfen nicht über den Hausmüll entsorgt werden. Stattdessen sind Elektroaltgeräte am Ende ihrer Lebensdauer einer vom unsortierten Siedlungsabfall getrennten Erfassung zuzuführen.

Du hast Altbatterien und Altakkumulatoren, die nicht vom Altgerät umschlossen sind, sowie Lampen, die zerstörungsfrei aus dem Altgerät entnommen werden können, vor der Abgabe an einer Erfassungsstelle vom Altgerät zerstörungsfrei zu trennen. Dies gilt nicht, soweit die Altgeräte nach § 14 Absatz 4 Satz 4 oder Absatz 5 Satz 2 und 3 ElektroG im Rahmen der Optierung durch die öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträger zum Zwecke der Vorbereitung zur Wiederverwendung von anderen Altgeräten separiert werden, um diese für die Wiederverwendung vorzubereiten.


2. Hinweise zu der Möglichkeit der Rückgabe von Altgeräten für Endnutzer:

Dir stehen als Endnutzer und Besitzer von Altgeräten folgende Rückgabemöglichkeiten zu:

a) Rückgabe/Abholung bei Kauf eines Neugeräts und Auslieferung an privaten Haushalt

Bei Abschluss eines Kaufvertrages mit uns über ein neues Elektro- oder Elektronikgerät hast du die Möglichkeit, ein Altgerät der gleichen Geräteart, das im Wesentlichen die gleichen Funktionen wie das Neugerät erfüllt, unentgeltlich zurückzugeben.

Ist Ort der Abgabe dein privater Haushalt, kann die Rückgabe auf deinen Wunsch durch eine kostenlose Abholung erfolgen. Die Abholung übernimmt ein zu diesem Zweck von uns beauftragter Dienstleister: HH Compliance LTD, ein Unternehmen der Landbell Group. Wir werden dich unmittelbar nach deiner Bestelleingabe über die genauen Abholbedingungen informieren und dich mit dem Dienstleister verbinden, damit du ihm deine Berechtigung anhand deiner Bestelldaten nachweisen und einen Termin zur Abholung vor deiner Haustür vereinbaren kannst.

Erfolgt der Vertrieb des Neugeräts ausschließlich unter Verwendung von Fernkommunikationsmitteln, gilt einschränkend:

- Die kostenlose Abholung eines geräteart- und funktionsgleichen Altgeräts erfolgt nur, wenn es sich dabei um ein Gerät der Kategorie 1 (Wärmeübertrager), 2 (Bildschirme, Monitore, Geräte mit Bildschirmen mit einer Oberfläche von mehr als 100 cm²) und/oder 4 (Großgeräte, bei denen mindestens eine der äußeren Abmessungen mehr als 50 Zentimeter beträgt) handelt.

- Handelt es sich stattdessen um ein Altgerät der Kategorie 3, 5 und/oder 6, erfolgt eine kostenlose Abholung nicht und gilt stattdessen für die kostenlose Rückgabe der nachfolgende Buchstabe b)

Eine Übersicht über die Gerätekategorien und die jeweils erfassten Geräte findet sich hier:

https://www.gesetze-im-internet.de/elektrog_2015/anlage_1.html, und hier:

https://www.stiftung-ear.de/de/themen/elektrog/herstellerbevollmaechtigte/geraetezuordnung

b) Rückgabe bei Kauf eines Neugerätes und Abgabe anderenorts/Rückgabe von Kleingeräten

Bei Abschluss eines Kaufvertrages mit uns über ein neues Elektrogerät, das nicht an den privaten Haushalt ausgeliefert wird, und bei Vertrieb eines Neugeräts der Kategorien 3, 5 und/oder 6 ausschließlich unter Verwendung von Fernkommunikationsmitteln mit Auslieferung an den privaten Haushalt besteht die Möglichkeit, ein Altgerät der gleichen Geräteart, das im Wesentlichen die gleichen Funktionen wie das Neugerät erfüllt, unentgeltlich zurückzugeben.

Dieselbe Möglichkeit besteht unabhängig vom Kauf eines neuen Elektro- oder Elektronikgerätes auch für Altgeräte, die in keiner äußeren Abmessung größer als 25 Zentimeter sind. Die Rückgabemöglichkeit ist in diesem Fall auf 3 Altgeräte pro Geräteart beschränkt.

Beim Vertrieb ausschließlich unter Verwendung von Fernkommunikationsmitteln erfolgt unter den oben genannten Voraussetzungen die Rückgabe

- von Altgeräten der Kategorien 3, 5 und/oder 6

- von Altgeräten, die in keiner äußeren Abmessung größer als 25 Zentimeter sind,

durch geeignete Rückgabe¬möglichkeiten in zumutbarer Entfernung zu dir als Endnutzer.

Anderenfalls erfolgt die Rückgabe am Ort der Abgabe oder in unmittelbarer Nähe hierzu.

Wir haben zur Erfüllung unserer Verpflichtungen die folgenden Rückgabemöglichkeiten geschaffen:

Dein Altgerät kannst du bei unserem Zentrallager unter der Adresse notebooksbilliger.de AG, Hildesheimer Str. 87, 30880 Laatzen, sowie unter der gleichen Adresse im Store während der Öffnungszeiten unentgeltlich abgeben.

Im Übrigen erfüllen wir unsere Rücknahmepflicht mithilfe unseres Partners take-e-way GmbH. Dieser bietet unter http://www.take-e-back.de/Verbraucher-Ruecknahmestellen-finden die Information, wo sich in der Nähe die nächste kostenfreie Rücknahmestelle befindet.

c) Sonstige Rückgabemöglichkeiten

Besitzer von Altgeräten aus privaten Haushalten können die Altgeräte zudem bei den Sammelstellen der öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträger oder bei den von Herstellern oder Vertreibern im Sinne des ElektroG eingerichteten Rücknahmestellen abgeben. Ein Onlineverzeichnis der Sammel- und Rücknahmestellen findest du hier:

https://www.ear-system.de/ear-verzeichnis/sammel-und-ruecknahmestellen.jsf

3. Hinweis zum Datenschutz

Auf zu entsorgenden Altgeräten befinden sich teilweise sensible personenbezogene Daten (etwa auf einem PC oder einem Smartphone), die nicht in die Hände Dritter gelangen dürfen.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass du als Endnutzer des Altgeräts eigenverantwortlich für die Löschung personenbezogener Daten auf den zu entsorgenden Altgeräten vor der Abgabe oder Abholung sorgen musst. Ist dies aufgrund eines Defektes nicht möglich, solltest du dringend einen Spezialisten mit der Löschung aller deiner persönlichen Daten beauftragen, bevor du dein Altgerät zur Entsorgung gibst. Hierzu findest du alle Informationen und Tipps unter https://www.bsi.bund.de/DE/Themen/Verbraucherinnen-und-Verbraucher/Informationen-und-Empfehlungen/Cyber-Sicherheitsempfehlungen/Daten-sichern-verschluesseln-und-loeschen/Daten-endgueltig-loeschen/daten-endgueltig-loeschen_node.html

Wir und unsere Servicepartner können keine Haftung für einen möglichen Datenverlust oder Datenmissbrauch und eventuell daraus entstehende Schäden übernehmen.

4. Hinweis zu unserer WEEE-Registrierungsnummer

Wir sind bei der Stiftung Elektro-Altgeräte Register, Benno-Strauß-Str. 1, 90763 Fürth (www.stiftung-ear.de) als Hersteller von Elektro- und/ oder Elektronikgeräten unter der folgenden Registrierungsnummer (WEEE-Reg.-Nr. DE) registriert:

„37107081“

5. Berichts- und Informationspflichten nach § 18 Abs. 4 S. 3 ElektroG

Die jährlichen Informationen in Bezug auf die Erfüllung der quantitativen Zielvorgaben nach § 10 Absatz 3 und § 22 Absatz 1 entnehmen Sie bitte hier: https://www.take-e-way.de/leistungen/elektrogesetz-weee-elektrog/berichts-informationspflichten/

6. Weitere Informationen

Weitere Informationen finden Sie auch unter https://e-schrott-entsorgen.org



II. Hinweis zur Entsorgung von Altbatterien

Wir möchten dich hiermit als Endnutzer von Batterien (wozu auch Geräteakkus gehören) wie folgt informieren. Endnutzer sind alle, die Batterien oder Produkte mit eingebauten Batterien nutzen und in der an sie gelieferten Form nicht mehr weiterveräußern.

1. Unentgeltliche Rücknahme von Altbatterien

Du bist zur Rückgabe von Altbatterien gesetzlich verpflichtet und darfst diese nicht über den Hausmüll entsorgen. Du kannst Altbatterien an jeder dafür vorgesehenen Sammel- und Rücknahmestelle unentgeltlich abgeben - auch bei uns: du kannst sie entweder ausreichend frankiert an uns zurücksenden (achte bitte auf die gefahrgutrechtlichen Versandbestimmungen) oder sie direkt in jedem unserer Stores unentgeltlich abgeben. Unsere Rücknahmeverpflichtung beschränkt sich auf Altbatterien der Art, die wir als Neubatterien in unserem Sortiment führen oder geführt haben, sowie auf die Menge, derer sich Endnutzer üblicherweise entledigen.

2. Bedeutung der Batteriesymbole

Batterien sind mit dem nebenstehenden Symbol einer durchgekreuzten Mülltonne gekennzeichnet, was darauf hinweist, dass die Entsorgung über den Hausmüll verboten ist. Schadstoffhaltige Batterien weisen unterhalb der Tonne das chemische Symbol des beinhalteten Schwermetalles („Cd“ für Cadmium, „Hg“ für Quecksilber und „Pb“ für Blei) auf, soweit die jeweiligen Masseprozente überschritten sind: 0,0005 Quecksilber, 0,002 Cadmium und 0,004 Blei.

Batterien sind mit dem Symbol einer durchgekreuzten Mülltonne (s. u.) gekennzeichnet, was darauf hinweist, dass die Entsorgung über den Hausmüll verboten ist. Schadstoffhaltige Batterien weisen unterhalb der Tonne das chemische Symbol des beinhalteten Schwermetalles („Cd“ für Cadmium, „Hg“ für Quecksilber und „Pb“ für Blei) auf, soweit die jeweiligen Masseprozente überschritten sind: 0,0005 Quecksilber, 0,002 Cadmium und 0,004 Blei.


Dezember 2021

Hilfe

Womit können wir dir helfen?

Antworten auf die meisten Fragen - FAQ